Der Frühschoppen

Jeden Sonntag um 13 Uhr

Die Lesebühne, die seit Oktober 1990 zum Zuschauen und Zuhören einlädt.
Am ersten Sonntag eines Monats ist das Programm ganz neu – das nennen wir Premiere.
Man kann sich bei uns treffen, man kann Kaffee und Sprudelwasser trinken, Brötchen essen, plaudern: wie bei jedem anderen Frühschoppen auch. Um 13 Uhr aber stellen wir uns auf die Bühne und lesen unsere Texte vor. Auch das eine oder andere Lied sowie eine Theaterszene gehören zum Programm.
Das ist meistens lustig, manchmal lehrreich, aber immer – selbst nach über 20 Jahren – interessant. Ach ja, im zumutbaren Rahmen dürfen wir beim Vortrag der Kollegen auch mal rein quatschen. – Im zumutbaren Rahmen, Hans, hörst du?!

Der Eintritt ist frei, Spenden überaus erwünscht.

Hier folgen Sie uns auf den Zuckerberg


Der Weg zum Schlot:

S-Bahn: S1, S2, S25 -Nordbahnhof
Tram: M10 – Nordbahnhof
U-Bahn: U6 – Naturkundemuseum
Tram: M6, M8, 12 -Zinnowitzer Strasse
Bus: 245, N6, N84 -Zinnowitzer Strasse

(Reservierung nicht möglich)

Hier die Ansicht auf Google Maps:

Close It