Der Frühschoppen

Jeden Sonntag um 13 Uhr  

Die Lesebühne im Schlot
mit Hinark Husen, Horst Evers, Susanne Riedel, Andreas Scheffler und Jürgen Witte

Ab 12 Uhr öffnet der Schlot die Türen, da kann man es sich bei Kaffee, belegten Schrippen oder allerhand vom Fass gemütlich machen und plaudern.  

Um 13 Uhr aber stellen wir uns auf die Bühne und lesen unsere Texte vor. Auch das eine oder andere Lied sowie eine Theaterszene gehören zum Programm. Das ist meistens lustig, manchmal lehrreich, aber immer – selbst nach 30 Jahren – interessant. 
Unser Programm wechselt monatlich. 

Der Eintritt ist frei, Spenden überaus erwünscht. 
 
Derzeit bitte mit Anmeldung unter info@kunstfabrik-schlot.de

Der Weg zum Schlot:

S-Bahn: S1, S2, S25 -Nordbahnhof
Tram: M10 – Nordbahnhof
U-Bahn: U6 – Naturkundemuseum
Tram: M6, M8, 12 -Zinnowitzer Strasse
Bus: 245, N6, N84 -Zinnowitzer Strasse

Hier die Ansicht auf Google Maps:

Hier folgen Sie uns auf den Zuckerberg… 

 

Close It