Dickere Kugeln

– froheres Fest

 

Das Programm im Dezember:

Horst fragt sich, ob das Projekt Mensch richtig war und macht ansonsten Theater im Mehringhof.

Sarah beleuchtet die Frühschoppenmotti der letzten 10 Jahre und zieht ihre Schlüsse daraus.

Hinark durchforstet die neuesten EU-Absurditäten und ihre Folgen auf die kindliche Entwicklung.

Jürgen hat die Handwerker im Haus. Und die klopfen an Wasserleitungen, um mit Handwerkern in anderen Wohnungen zu kommunizieren.

Hans berichtet von verschiedenen Weihnachtsfeiern. Ob auf der Bowlingbahn, in der Schule, oder bei einem gut situierten Pärchen im Tiergarten – alles ist die Hölle.

Andreas begegnet auf dem Weihnachtsmarkt in Prenzlauer Berg dem Grauen in Form eines furchterregenden Nikolauses.

Die Früh-Schopp-Boys singen launige Lieder über die Vorweihnachtszeit, die Drogenproblematik im Görlitzer Park und Geschenkeschwund durch mangelnde Kaufkraft.

Im Theaterstück (diesmal von Andreas Scheffler) läuft Oliver Müller zur Höchstform auf indem er sowohl eine Zeichentrickfigur als auch einen wahrhaftigen Geist verkörpert.

Unsere Gäste im Dezember

07.12: Kapelle 4

14.12.: Johanna Zeul

21.12.: Kruisko 

28.12.:

Gast am 04.01.2015: Markus Kiefer  

 

Unser Motto im Januar lautet:

Das macht dann 20,15  bitte!

Dezember 2014

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Close It