Unser Motto im Januar: Trump vs. Luther. Die Entscheidung

Nach der kurze Feiertagspause sind wir wieder allsonntaglich beisammen und besprechen das Neueste aus der Welt um uns herum – sei es global oder in dem winzigen Mikrokosmos unserer eigenen Aberrationen.

Hans untersucht die Tücken der politischen Korrektheit, Hinark wühlt im Bastelkram des Kindertagesstättenwesens, Jürgen jongliert zwischen Wirtschaftswahnsinn und den Zusammenhängen von Bürokratie und Handwerk, Andreas versucht den Hinterlassenschaften des weihnachtlichen Konsumbrauchtums etwas abzugewinnen und Horst macht dummes Zeug. Als Stargast des Monats gibt sich der immer wieder geniale Uli Hannemann die Ehre.

Die Früh Schopp Boys singen, und im Theaterstück kehren wir zurück zu den Wurzeln, die Familie Müller einst gepflanzt hat.

 

Im Februar lautet das Motto: Gefährder und Gefährten im Dreivierteltakt

Januar 2017

Andreas Scheffler


Gütersloh, Berlin, Groß Köris


Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Close It