„Ich hab heute meinen Impftermin gekriegt“, sagt meine 88jährige Mutter gemäßigt aufgeregt am Telefon. „Draußen am Flughafen machen die das.“

„Na, das ist ja schön“, freue ich mich. „Und – nimmst du dir ein Taxi?“

„Ich nehme mir doch kein Taxi! Der Heiko von nebenan fährt mich“, erklärt Mutter; nun doch etwas aufgebracht.

„Prima. Dann ist ja alles geregelt“, sage ich.

„Aber die brauchen nicht glauben, dass ich mich da stundenlang  in eine Schlange stelle“, empört sie sich in sicherer Erwartung einer unzumutbaren Behandlung.

„Du musst dich da garantiert nicht anstellen“, versuche ich, sie zu beruhigen. „Da sind im Moment nur alte Leute. Die können alle nicht lange stehen.“

„Das kann ich auch nicht! Ich kann es einfach nicht.“ Mutter ist verzweifelt.

„Ich bin sicher, dass es da Sitzgelegenheiten gibt“, sage ich fest überzeugt.

„Woher willst du das wissen?“

„Weil unter den Leuten, die das organisieren, bestimmt auch viele sind, die alte Eltern haben.“

„Das sagst du jetzt so.“ Mutter ist nicht überzeugt.

„Hat dein Rollator nicht eigentlich auch eine Sitzfläche?“

„Die ist unbequem. Hab ich noch nie benutzt.“

„Woher weißt du dann, dass sie unbequem ist?“

„Was? Wieso?“

„Wenn du sie noch nicht benutzt hast.“

„Das sieht man.“ – Alles klar: Weiterer Widerspruch ist zwecklos.

„Na gut. Davon ab: Dass die Stühle da am Flughafen bequem sind, kann ich dir auch nicht garantieren. Wann weiß ja auch gar nicht, wie lange das dauert“, sage ich und bereue die Erwähnung einer weiteren möglichen Unannehmlichkeit auf der Stelle.

„Genau! Das weiß man eben auch nicht. Jedenfalls stelle ich mich da nicht stundenlang hin. Das macht mein Rücken nicht mit!“ Mutter ist fest entschlossen, ihre Empörung aufrecht zu erhalten.

„Mutti, sei es, wie es sei. Es hilft doch alles nichts“, sage ich resignierend.

„Die machen mit einem sowieso, was sie wollen“, stellt Mutter abschließend fest.

„Ja, so isses“, sage ich. Was sonst?

 

(C) Andreas Scheffler, Februar 2021

Lesestoff im Februar: Andreas Scheffler – Wenn man sich ärgern will…

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Close It